Premio Europa per il Teatro Premio Europa per il Teatro Premio Europa per il Teatro Premio Europa per il Teatro
I Ausgabe - Begründung

Die Jury hat mit einstimmigem Beschluss den “Europa-Preis für das Theater 1987” der in einem Geldbetrag von 60.000 ECU und einer Originalskulptur von Pietro Consagra besteht, dem von Ariane Mnouchkine geleiteten Théâtre du Soleil zuerkannt, da es auf festen Grundlagen ein wirkungsvolles Gespräch über die Erneuerung der Bühnensprache in die Wege geleitet und dem Beruf des Schauspielers neue Impulse gegeben hat.


SONDERPREIS DER PRÄSIDENTSCHAFT

Das europäische Theater verdankt Melina Mercouri viel. Einer Künstlerin, die sich durch ihre Hingabe und durch ihren Einsatz auszeichnet, die auf höchster Ebene die eigene Theatererfahrung mit ihrer politischen Überzeugung und dem Ideal der europäischen Kultur verbindet, - Melina Mercouri -haben wir di Ehre, den Sonderpreis zu verleihen.